+49 (0)44 72 / 94 00 70
guido@gklatte.de

Landesbestimmungen

Wohin soll die Reise gehen? Die Einfuhrbestimmungen sind sehr unterschiedlich. Entsprechend dem jeweiligen Zielort regelt das Büro Klatte alle notwendigen Vorbereitungen wie die erforderlichen Bluttests, Veterinärpapiere, Zollformalitäten und holt, sofern notwendig, die entsprechenden konsularischen Beglaubigungen ein. Auch werden Quarantäneanforderungen koordiniert. Die verschiedenen Länder haben sehr spezifische Bestimmungen.

In einem weltweiten Netz ist die Firma Guido Klatte mit Partnern verbunden. Je nach Bestimmungsort bleiben Guido Klatte und seine Mitarbeiter die Ansprechpartner. In anderen Fällen übernehmen ausländische Agenten die Betreuung Ihres Pferdes, nachdem es am Zielort von Bord gegangen ist.

Eine intensive Zusammenarbeit besteht mit Partnern in Kanada, USA, Mexiko, Südamerika, Südafrika, Mittlerer Osten, Japan, Indonesien und Australien. Die Verantwortung endet erst, wenn Ihr Pferd sicher angekommen ist.

Die Bestimmungen der einzelnen Länder sind sehr differenziert und variierend, daher ist es notwendig sich über unser Büro detailliert über das jeweilig in Frage kommende Land genauer über die Einreisebestimmungen zu informieren.